Fahren Sie gerne Auto? …und betreuen Sie gerne Menschen mit Demenz?

Dann ist die Mithilfe in unseren Betreuungsgruppen für Menschen mit Demenz genau das Richtige für Sie.

Die Tätigkeit umfasst sowohl den Fahrdienst für die Gruppengäste als auch die Mitarbeit am Gruppennachmittag mit Einzelbetreuung und Gruppenaktivitäten.

Erfahrung mit Menschen mit Demenz ist vorteilhaft, jedoch keine Bedingung.

Unsere Betreuungsgruppen für Menschen mit Demenz finden donnerstags und freitags jeweils von 14.30-17.30 Uhr in Haslach statt. Der Fahrdienst startet und endet jeweils in unserer Einsatzzentrale in der Quäkerstraße. Insgesamt sollten Sie von 13.30 Uhr bis ca. 19.00 Uhr Zeit haben.

Bei der Tätigkeit handelt es sich um ein bürgerschaftliches Engagement mit Aufwandsentschädigung im Rahmen der Übungsleiterpauschale.

Wenn Sie Interesse haben und nähere Informationen wünschen, freuen wir uns darüber mit Ihnen zu sprechen.

Nachbarschaftshilfe der Katholischen Sozialstation Freiburg GmbH
Quäkerstraße 4 a
79102 Freiburg
Telefon: 0761/79 09 23 90
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freiwilliges Soziales Jahr - eine tolle Erfahrung !

Wenn Du in Deinem Freiwilligen Sozialen Jahr etwas Sinnvolles machen möchtest, melde Dich bei der Nachbarschaftshilfe der Katholischen Sozialstation

Hier kannst Du gute Erfahrungen mit älteren Menschen machen, die sich über Deine Unterstützung im Haushalt oder über Betreuung und Begleitung freuen.

Sinnvoll für die Tätigkeit ist ein Führerschein.

Beginn ist jederzeit möglich, die Dauer zwischen 6 und 12 Monaten kannst Du selbst bestimmen.

Wir freuen uns über Deine Bewerbung!

Tel. 0761/790923-90, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.