Ausbildung zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau

Stellenbeschreibung

Die Katholische Sozialstation Freiburg ist ein ambulanter Pflegedienst, der älteren, kranken und hilfsbedürftigen Menschen in Freiburg seit mehr als 30 Jahren Pflege und Unterstützung anbietet.

Ziel unserer Arbeit ist es, den Klienten durch unsere professionelle Behandlung ein Leben in der vertrauten Umgebung ihres Zuhauses in größtmöglichem Wohlbefinden und Sicherheit zu gewährleisten.

An fünf Standorten organisieren wir die Betreuung der Klienten.

Was erwartet Sie als Auszubildender?

  • ein speziell ausgebildeter Praxisanleiter, der Sie während der Ausbildung begleitet, anleitet und Ihr fester Ansprechpartner ist
  • Praxiseinsätze in verschiedenen Bereichen der ambulanten und stationären Pflege
  • individuelle Förderung und die Möglichkeit, an Lerngruppen teilzunehmen
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihr vorhandenes Wissen gerne weitergeben und interessiert sind an der Weiterentwicklung der Pflege
  • nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung die Übernahme in eine krisensichere, attraktive und unbefristete Stelle
  • Einsatzmöglichkeit in verschiedenen Bezirken
  • SIS (Strukturierte Informationssammlung), Leistungserfassung und Kommunikation mittels EDV-Technik

Was ist uns wichtig?

  • eine hohe Qualität in der Pflege und in der Ausbildung
  • individuelle Förderung, Anleitung und Ausbildung
  • ein erfolgreicher Ausbildungsabschluss, der es ermöglicht in den verschiedenen Bereichen der ambulanten sowie stationären Pflege zu arbeiten
  • die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegen uns am Herzen. Durch Hansefit erhalten Sie günstige Konditionen für Fitnessstudios und Wellnesseinrichtungen

Mit was können Sie rechnen?

  • eine tarifliche Ausbildungsvergütung - zurzeit 975 € im ersten Ausbildungsjahr
  • 30 Tage Urlaub
  • eine Dienstplangestaltung, bei der Wünsche berücksichtigt werden
  • wollen Sie Ihren Wohnsitz nach Freiburg verlegen? Wir bieten Ihnen WG Zimmer für die Ausbildungszeit an

 

 

 

Was ist selbstverständlich?

  • eine individuelle, gründliche Einarbeitung, je nach Kenntnisstand und Erfahrung
  • für dienstliche Fahrten steht ein Dienstwagen zur Verfügung

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Engagement und Freude bei der Arbeit
  • verantwortungsbewusstes Handeln
  • Führerschein Klasse B oder die Bereitschaft zum Erwerb

Wir freuen uns

  • auf Ihre Bewerbung
  • wenn Sie zur Vorbereitung der Ausbildung ein Praktikum machen wollen
  • wenn Sie nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zum Pflegefachmann/zur Pflegefachfrau bei uns Anfangen wollen

Wollen Sie mehr erfahren?

  • rufen Sie uns an! Tel. 0761/8885250
  • lernen Sie uns bei einem Hospitationstag kennen

Wie können Sie sich bewerben?

  • schriftlich: Katholische Sozialstation Freiburg - Kirchstr. 6 - 79100 Freiburg
  • per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • telefonisch: 0761/8885250